»Home »Deutsch »Nederlands »English
Sarnelli House
Unsere Kinder
Kinder stellen sich vor
Unsere Mitarbeiter
Michael, oder "Wie es begann"
Was ist neu?
Wie kann ich helfen?
Direkte Spenden
Patenschaft
Unsere Spender
Briefe von Father Shea
Briefe an Sarnelli
Schreiben Sie uns
Der Weg zu Sarnelli
Wer sind wir?
Impressum
Hilfe Aktiv e.V.
Sone (Ganyarat Ubonban)

Sone wurde am 31 May 1999 in Tha Bo geboren. Für Sone und ihre älteren Schwestern ist es ein reiner Zufall, dass alle drei jetzt in der Obhut von Father Shea sind. Eine Betreuerin von Sarnelli war eigentlich rein zufällig zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Die Mutter der drei Kindern war gerade dabei, die ältere der drei Töchter, Van, zu verkaufen. Die Mitarbeiterin von Sarnelli House hat alle Käufer überboten und bekam die ältere Tochter zugesprochen. Van wurde sofort ins Viengkhuk Children's Hospice gebracht, wo man erfuhr, dass noch zwei kleine Schwestern bei der Mutter lebten. Als später Mitarbeiter von Sarnelli House bei der Mutter auftauchten, war klar, dass alle Kinder in Obhut genommen werden mussten. Die Verhältnisse, in denen die Familie wohnte, waren unglaublich. Die Mutter ist drogenabhängig, HIV positiv und finanziert ihre Sucht mit Prostitution. Bei Sone ist es zu früh festzustellen, ob auch sie infiziert ist, doch eines steht mit Sicherheit fest, sie ist ein kleiner, lieber "Teufel". Ihr Hobby: Verstecken spielen, kreischen und singen. Wobei kreischen und singen sich nicht sonderlich voneinander unterscheiden.

Wie kann ich helfen?
Patenschaft

»Top
64 Kinder auf 7 Seiten, gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 6 7 


Diese Seiten werden unterstützt von: RMI - siam.de - migeArt


All rights reserved by Sarnelli House, Thailand