»Home »Deutsch »Nederlands »English
Sarnelli House
Unsere Kinder
Kinder stellen sich vor
Unsere Mitarbeiter
Was ist neu?
Wie kann ich helfen?
Direkte Spenden
Patenschaft
Unsere Spender
Briefe an Sarnelli
Schreiben Sie uns
Impressum
Ta-Dam (Sauwanee Namganba)

Wann und wo Ta-Dam geboren ist, wissen wir im Augenblick noch nicht, wir schätzen sie auf etwa 10 Jahre. Ta-Dam kommt aus der Gegend von Tha Bo. Es wird angenommen, dass Ta-Dam an einen Taxifahrer verkauft wurde, bevor ihre Eltern an AIDS starben. Sie wurde von diesem "Menschen" misshandelt und auch missbraucht. Im Oktober 2001, als Mitarbeiter von Sarnelli House bei dem Taxifahrer auftauchten, um Ta-Dam abzuholen, war er zu betrunken um überhaupt wahrzunehmen, um was es eigentlich ging. Ta-Dam war in einem furchtbaren physischen und körperlichen Zustand. Nach einem Monat war Ta-Dam soweit genesen, dass sie zumindest ab und zu ein Lächeln hervorbrachte. Ein gutes Zeichen, dass sie sich in ihrer neuen Familie wohlfühlt. Ta-Dam geht nun in die Rosario Witayhah School. Ta-Dam, das bedeutet in Thai "schwarze Augen" und genau ihre wunderschönen schwarzen Augen sind nun von "Grauem Star" bedroht - sie sieht nur noch schemenhaft. Wir alle beten für sie......

Wie kann ich helfen?
Patenschaft

»Top
45 Kinder auf 5 Seiten, gehe zu Seite: 1 2 3 4 5 


Diese Seiten werden unterstützt von: RMI - siam.de - migeArt - damdot.com

rmi nachrichtentechnik

All rights reserved by Sarnelli House, Thailand